Wie kann man bei steam schneller downloaden

In einigen Fällen stimmt die Bandbreitenbeschränkung nicht mit der Ihres ISP überein, und dies kann Ihre Download-Geschwindigkeiten ändern. Wenn Sie über eine stabile Verbindung verfügen, gehen Sie wie folgt vor: Um Den Download-Bereich zu ändern, öffnen Sie Steam, und klicken Sie in der oberen linken Ecke auf Steam > Einstellungen. Zuerst können Sie den Download-Cache löschen. Viele Download-Probleme treten aufgrund beschädigter Dateien auf. Anschließend können Sie das Bandbreitenlimit und den Downloadbereich ändern. Ein großer Grund dafür ist die Fülle von Spielen und riesigen Titeln in der Bibliothek der App enthalten. So überzeugend es auch ist, die neuesten und besten Spiele zu kaufen, viele Nutzer beschweren sich über langsame Download-Geschwindigkeiten in Steam. Es gibt nichts Traurigeres als langsame Download-Geschwindigkeiten. Deshalb sind wir hier, um Ihnen zu helfen, zu lernen, wie man Steam schneller herunterladen kann.

Wenn Sie langsame Download-Geschwindigkeiten auf Steam erleben, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um diese Tipps zu umstellen. Immerhin summieren sich diese MBs! Wenn Sie windows-Benutzer sind, gibt es einen weiteren Trick, mit dem Sie Ihre Downloads beschleunigen können, indem Sie Den QoS-Paketplaner von Windows verwenden, um Bandbreitenbeschränkungen zu entfernen. Schauen Sie sich Christians Artikel an, um herauszufinden, wie man es tut. Steam verwendet Content-Server, die sich auf der ganzen Welt befinden. Steam versucht, den besten Content-Server basierend auf Ihrem Standort auszuwählen. Wenn Die Steam-Downloads langsamer als erwartet ausfallen, überprüfen Sie bitte Ihre aktuelle Download-Region: Internet- und andere Netzwerkverbindungsgeschwindigkeiten werden in der Regel in Vielfachen von Bits pro Sekunde gemessen. Jedoch, Steam-Downloads, wie viele andere Datei-Downloads, werden in Vielfachen von Bytes pro Sekunde gemessen. Ein Byte ist eine Gruppe von 8 Bits. Dies ist das erste, was Sie versuchen sollten, da die meisten Download-Probleme mit Steam unter Windows 10 auf diese Weise gelöst werden können: Stellen Sie sicher, dass das richtige Dropdown-Menü Ihre Internet-Geschwindigkeit korrekt hat, dann finden Sie das Menü namens Download-Bereich. Wählen Sie einen Server aus, der relativ nahe bei Ihnen liegt, und klicken Sie auf OK.

Sobald Sie Steam neu starten, werden Sie mit einem anderen Server verbunden und hoffentlich werden Ihre Downloads schneller sein. Im Folgenden finden Sie das Tutorial, in dem Sie Steam schneller herunterladen können, indem Sie die Download-Einstellungen ändern, um einen anderen schnelleren Server auszuwählen. Eine schnelle Win-Lösung besteht darin, einfach sicherzustellen, dass nichts anderes in Ihrem Haushalt diese lebenswichtige Bandbreite aufgibt. Natürlich gibt es nur so viel, was Sie tun können, wenn Ihre Familie oder Ihre Mitbewohner diese Verbindung teilen. Wenn Ihr Opa damit beschäftigt ist, Love Island in 4K im Wohnzimmer zu streamen, ist ihr Steam-Download wahrscheinlich langsamer als ein arthritisches Faultier. Nachdem Sie Ihre Dampfdaten auf die neue SSD übertragen haben, können Sie mehrere Spielbibliotheksordner für Ihr Steam basierend auf dieser Festplatte konfigurieren.